Berufsbegleitende Weiterbildungen

Neben dem Job fortbilden

Die berufsbegleitenden Weiterbildungen von AKADA können Sie ganz einfach mit dem Job vereinbaren. Abends und am Wochenende bilden Sie sich in einem der zahlreichen IHK-Lehrgänge weiter und arbeiten auf einen anerkannten Abschluss hin. So steigern Sie Ihre Karrierechancen und kommen Ihren beruflichen Zielen näher!

Ihre Kursauswahl bei AKADA

In unserem umfangreichen Angebot finden Sie IHK-Lehrgänge verschiedener kaufmännischer Bereiche, die vielversprechende berufliche Aussichten schaffen. Handel, Logistik, Marketing, Gesundheitswesen und viele andere Branchen eröffnen sich durch eine qualifizierte Weiterbildung. Bilden Sie sich neben dem Job weiter und sichern Sie sich neue Karrierechancen. Wir freuen uns auf Sie! Folgende berufsbegleitende IHK-Lehrgänge bieten wir Ihnen an:

Ihre Vorteile einer berufsbegleitenden Weiterbildung

Eine berufsbegleitende Weiterbildung bringt Ihnen viele Vorteile für Ihren weiteren Karriereweg. Sie eignen sich neue Kompetenzen an,
erlangen einen anerkannten Abschluss und werden zum vielseitig einsetzbaren Allrounder. Mit einem erfolgreich abgeschlossenen IHK-Lehrgang verbessern Sie Ihre Karrierechancen und können auch einen Jobwechsel souverän meistern. Profitieren Sie von einer persönlichen Betreuung durch erfahrene Dozent*innen, die hilfreiche Tipps aus der Praxis mitbringen. Höchste Qualität zeichnet alle IHK-Lehrgänge bei AKADA aus!

Für wen eignet sich ein berufsbegleitender IHK-Lehrgang?

Unsere IHK-Weiterbildungslehrgänge richten sich an Arbeitnehmer*innen mit Berufserfahrung. Jeder, der in seiner Karriere vorankommen möchte, kann mit unseren Weiterbildungen die Voraussetzungen dafür schaffen. Eine berufsbegleitende kaufmännische Weiterbildung eignet sich für Sie, wenn:

Sie in eine andere Branche
wechseln möchten

Sie Ihre aktuellen beruflichen Kompetenzen
erweitern möchten

Sie einen neuen Job
im Auge haben

Die IHK-Lehrgänge eignen sich hervorragend für Sie, wenn Sie bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt haben und nun den nächsten Karriereschritt wagen möchten. Qualifizierte Dozent*innen vermitteln Ihnen Know-how und praktische Fähigkeiten, die Ihnen den Berufsalltag erleichtern. Auch für einen neuen Job oder einen Branchenwechsel dient ein anerkannter IHK-Abschluss als Nachweis Ihrer Qualifikationen. Nutzen auch Sie die Chance, sich neben dem Job weiterzubilden und neue Wege zu gehen.

Ihre Ansprechpartnerin

Berufsbegleitende Weiterbildung
Gerne stehen wir Ihnen für ein individuelles Beratungsgespräch zur Verfügung!

Frau Natascha Korioth
Tel.: +49 (0) 214 43439
Mobil: +49 (0) 157 345 566 57
E-Mail:
info@akada-weiterbildung.de

Kosten und Förderungsmöglichkeiten für Ihren IHK-Lehrgang

Als Mitglied der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. profitieren Sie von einem vergünstigten Preis für Ihre IHK-Fortbildung.

Für die IHK-Lehrgänge können Sie außerdem Aufstiegs-BAföG beantragen.
40 % der Lehrgangskosten werden dann vom Staat übernommen, die restlichen 60 % werden als zinsgünstiges Darlehen gewährt. Wenn Sie die Abschlussprüfung bestehen, werden 40 % des Darlehens erlassen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.aufstiegs-bafoeg.de/

Gut zu wissen: Wenn Sie sich mit einem Intensivprüfungstraining auf Ihre IHK-Prüfung vorbereiten, können Sie Bildungsurlaub beantragen. Dafür müssen mindestens drei zusammenhängende Schulungstage gebucht werden. Wir beraten Sie gerne bei der Antragstellung.

Jetzt Ihr individuelles Beratungsgespräch vereinbaren!