Steuerrecht und Betriebsprüfung

Wenn sich der Betriebsprüfer anmeldet, kommt in der Regel eine große Unruhe ins Unternehmen. Umso wichtiger ist es, dass Sie Ihre Mitwirkungspflichten und Rechte sowie den Ablauf und die Verhaltensregeln bei einer Betriebsprüfung genau kennen, denn nur dann wird die Prüfung auch für Sie optimal ablaufen.

Steuerrecht und Betriebsprüfung

Inhalte

Das Seminar wird in einer Tagesschulung angeboten und richtet sich ausdrücklich an Vertreter von Mittel- und Kleinbetrieben sowie deren steuerliche Berater.

Mögliche Schwerpunkte:

  • Rechtsgrundlagen, Aufgaben, Organisation und Ablauf der Betriebsprüfung
  • aktuelle Prüfungsordnung (BpO 2000)
  • zeitlicher und sachlicher Umfang der Prüfung, Prüfungsverfahren und Prüfungsbericht
  • Mitwirkungspflichten und Rechte des Unternehmens
  • Vorbereitung der Betriebsprüfung, Vorlage betrieblicher und privater Unterlagen
  • Beweislast im Steuerrecht
  • Verhaltensregeln während der Prüfung
  • Zugriff auf EDV-Systeme und Prüfung digitaler Unterlagen
  • Form, Umfang und Grenzen des Datenzugriffs, Archivierungs- und Mitwirkungspflichten
  • Prüfungssoftware der Finanzverwaltung
  • Prüfungsschwerpunkte und -technik
  • bewertungsrechtliche, bilanz-, umsatz-, lohn- und gewerbesteuerliche Prüfungsschwerpunkte
  • Vollständigkeitsprüfungen der Einnahmen, Umsätze, Verbindlichkeiten, Debitorenproben
  • verdeckte Gewinnausschüttungen
  • Rechtsfolgen einer Außenprüfung
  • Prüfung durch die Steuerfahndung

Ihr Nutzen

Die Steuer-Seminare der AKADA Business School überzeugen durch Aktualität und Qualität. Expert*innen aus der Praxis vermitteln die wichtigsten Kenntnisse aus dem Bereich Steuern, damit Sie den Gestaltungsspielraum aktiv ausschöpfen können.

  • Professionell: Die Inhalte der Kurse werden von erfahrenen Steuerexpert*innen aktuell aufbereitet, sodass Sie von professionellem Know-how profitieren und up-to-date in Sachen Steuern sind.
  • Kompakt: Bei uns profitieren Sie von einer kompakten Weiterbildung, die das Wichtige in Kürze zusammenfasst. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über relevante Änderungen und nützliche Gestaltungsmöglichkeiten, die Sie in der Praxis weiterbringen.
  • Flexibel: Wir bieten Ihnen verschiedene Schulungsformen an, damit Sie so flexibel wie möglich bleiben. Inhouse-Trainings oder Online-Kurse gestalten wir in enger Absprache mit Ihnen, um Ihren Bedarf genau zu decken.
  • Effektiv: Die Kurse werden zielorientiert gestaltet, um Ihren Erfolg zu maximieren. Das vermittelte Wissen können die Teilnehmer*innen sofort für die betriebliche Praxis anwenden.

Zielgruppe

Mitarbeitende, die sich in Steuerrecht und Betriebsprüfung einarbeiten möchten oder die den beruflichen Wiedereinstieg nach einer Pause suchen.

Trainer*innen

Fachliche Kompetenz ist der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg durch unsere Steuer-Seminare. Erfahrene Steuerexpert*innen schulen gezielt und mit unmittelbarem Nutzen für Ihr Unternehmen. Um den maximalen Mehrwert zu gewährleisten, gehen die Expert*innen gerne auf individuelle Fragestellungen und Beispiele aus Ihrem Büroalltag ein.

Termin

Zeitnah, nach Vereinbarung.

Kontakt & Beratung

Für eine detailliertere Beratung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Hierfür erreichen Sie uns über unser Kontaktformular oder telefonisch unter:
+49 (0) 214 43439