Intensivprüfungstraining Geprüfte Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen

 

Das Prüfungstraining bereitet auf die schriftliche IHK-Prüfung vor. Im Training stehen die Bearbeitung und Besprechung ehemaliger Prüfungen sowie individuelle Detailfragen im Vordergrund.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Intensivprüfungstraining für geprüfte Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen

Lehrplan

Das Prüfungstraining bereitet auf den 1. Teil der IHK-Prüfung vor und umfasst die Themen:

  1. Tag: VWL/BWL
  2. Tag: Unternehmensführung
  3. Tag: Rechnungswesen
  4. Tag: vormittags: Recht, nachmittags: Rechnungswesen
  5. Tag: Recht

Im Training stehen die Bearbeitung und Besprechung ehemaliger Prüfungen sowie individuelle Detailfragen im Vordergrund.

Zulassungsvoraussetzung zum Intensivprüfungstraining für geprüfte Wirtschaftsfachwirte Teil 1

Das Intensivprüfungstraining richtet sich spezielle an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des IHK-Fortbildungslehrgangs zum/zur Geprüften Wirtschaftsfachwirt/-in, die sich nochmal gezielt auf die beider IHK abzulegenden Prüfung vorbereiten möchten.

Kosten

60,00 € [Mitglieder] pro Unterrichtstag
80,00 € [Nichtmitglieder] pro Unterrichtstag

Gesamtkosten

300,00 € [Mitglieder] für 5 Unterrichtstage
400,00 € [Nichtmitglieder] für 5 Unterrichtstage

Dozent*innen

Ihr Intensivprüfungstraining für Geprüfte Wirtschaftsfachwirte IHK wird von unseren erfahrenen Dozent*innen geleitet und betreut. Während des gesamten Kurses profitieren Sie von einer professionellen Unterstützung und bereiten sich gezielt auf die Abschlussprüfung. Ihr erfolgreicher Abschluss ist unser gemeinsames Ziel!

Kontakt & Beratung

Für eine detailliertere Beratung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Hierfür erreichen Sie uns über unser Kontaktformular oder telefonisch unter:
+49 (0) 214 43439

Zusätzliche Information

Mitgliedschaft

Nichtmitglied, Mitglied

Termine

15.02.2021 – 19.02.2021 I Montag – Freitag 08:30 – 15:30 Uhr, 20.09.2021 – 24.09.2021 I Montag – Freitag 08:30 – 15:30 Uhr