Gesund führen

Leistungsstarke Mitarbeiter*innen und niedrige Fehlzeiten – welche Führungskraft wünscht sich das nicht? – Kann man als Führungskraft eine solche Situation bewusst ansteuern? Welche Führungselemente können helfen, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden zu fördern und einem Burnout-Risiko entgegen zu wirken?

Die Auswirkungen einer gesunden Führung auf die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden sind in der Psychologie gut bekannt und können als wesentliche Elemente zum Erhalt der Leistungsfähigkeit auch unter angespannten Rahmenbedingungen im individuellen Führungsstil umgesetzt werden. – Wir zeigen Ihnen wie das geht!

Gesund führen

Inhalte

In unserem Workshop zeigen wir anhand praktischer Beispiele die Zusammenhänge zwischen Führung und Gesundheit der Mitarbeitenden auf. Dabei berücksichtigen wir vor allem die Herausforderungen angespannter Rahmenbedingungen und sensibilisieren Sie für die stabilisierenden Elemente eines gesunden Führungsstils. Mit wesentlichen Erkenntnissen aus der Psychologie und auf Basis des “do care!”-Konzepts entwickeln wir praktikable Lösungen des gesunden Umgangs mit Mitarbeitenden für Ihren Führungsalltag.

Die Schwerpunkte des Workshops sind:

  • Was bedeutet “Gesund führen” und welche Ziele sollen erreicht werden?
  • Anforderungen an Führungskräfte bei angespannten Bedingungen
  • Wertvorstellungen und gesundes Betriebsklima
  • Aufmerksamkeit und Offenheit – Die Haltung der Führungskraft
  • Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeitenden
  • Gesprächsführung und Kommunikation – Im Detail liegt der Unterschied
  • Die Bedeutung von Wertschätzung und Anerkennung
  • Stressmodell, Stressverstärker und Resilienz
  • Das Modell psychischer Belastungen
  • Belastungsabbau, Ressourcenaufbau

Methodik:

  • Wissensvermittlung, Erfahrungsaustausch, Fallarbeiten, Einzel- und Gruppenarbeit, Entwicklung von best practices für besondere Fragestellungen

Der Workshop wird als Inhouse-Veranstaltung angeboten und kann in Themenschwerpunkten angepasst werden.

Ihr Nutzen

  • Individuell: In Kleingruppen oder Einzelcoachings gehen wir auf Ihre konkrete Situation ein und entwickeln passgenaue Lösungen.
  • Zielgerichtet: Mithilfe des Workshops erkennen Sie die Stressauslöser in Ihrem Arbeitsumfeld sehr schnell und wissen, wie man ihnen begegnen kann.
  • Effektiv: Sie stärken Ihre persönlichen Ressourcen und haben einen individuellen Stressmanagement-Plan zur Hand. So bleiben Sie auch im beruflichen Marathon leistungsfähig.

Zielgruppe 

Führungskräfte, die ihren Führungsstil um Elemente des gesunden Führens erweitern möchten.

Betriebliche Gesundheitsmanager und Personaler, die eine gesunde Führungskultur umsetzen möchten

Trainer*innen

Unsere Trainer*innen sind erfahrene Business Coaches, Wirtschaftspsycholog*innen und Führungskräfte, die über fundiertes Wissen und langjährige Berufserfahrung in Leitender Funktion und im Coaching verfügen.

Termin

Auf Anfrage

Kontakt & Beratung

Für eine detailliertere Beratung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Hierfür erreichen Sie uns über unser Kontaktformular oder telefonisch unter:
+49 (0) 214 43439

Zusätzliche Informationen

Mitgliedschaft

Nichtmitglied, Mitglied

AKADA Kursangebot