header-verein_8.jpg
Meine Fortbildung lege ich in die Hände eines zertifizierten Bildungsträgers.
IHK-Fortbildungslehrgänge bei der AKADA

Qualitätsstandard und Qualitätssicherung

Die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. wurde im Frühjahr 2016 nach dem Zertifizierungsverfahren des "Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V." rezertifiziert.

Für unsere Lehrgangsteilnehmer bedeutet dies:
  • Teilnehmer unserer IHK-Fortbildungslehrgänge können Aufstiegs-BAföG beantragen.
Qualität nach Gütesiegelverbund heißt:
  • Die Zufriedenheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer steht im Mittelpunkt der Qualitätsbestrebungen der Weiterbildungseinrichtung.
  • Die Einrichtung berät Interessentinnen und Interessenten in Fragen der Weiterbildung.
  • Sie richtet die Planung ihres Programms an den Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und am gesellschaftlichen Bedarf aus.
  • Bei der Auswahl der Lehrenden wird auf deren fachliche und pädagogische Kompetenz geachtet.
  • Den Referenteneinsatz planen wir i. d. R. kurzfristig. Besteht der Wunsch zur Benennung des Referenten, so können Sie gerne unter Telefon 0214 43439 nachfragen. Unter dieser Telefonnummer sind auch alle weiteren Informationen erhältlich.
  • Die Einrichtung stellt sicher, dass für den Lernerfolg geeignete Unterrichtsräume, Materialien und Medien zur Verfügung stehen.
  • Anregungen, Lob und Kritik werden aufgegriffen und können per E-Mail, schriftlich oder telefonisch mitgeteilt werden. Ihre Bearbeitung kommt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zugute.
  • Die Einrichtung hat sich verpflichtet, Qualität systematisch weiter zu entwickeln.

Die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. ist darüber hinaus aktives Mitglied der Qualitätsgemeinschaft "Berufliche Bildung Region Köln e. V."

Durch unsere Mitgliedschaft verpflichten wir uns zur Einhaltung der regelmäßig überarbeiteten und zertifizierten Qualitätsstandards. Wir akzeptieren, dass Verstöße gegen diese Qualitätsstandards zum Ausschluss aus dem Gütesiegelverbund bzw. aus der Qualitätsgemeinschaft führen können. Daher wurde ein eigenes Beschwerdemanagement eingeführt.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet